Der Baumhexenclub in geheimer Mission

Boje, 2007
ca. 128 Seiten
ISBN: 3414820587

Inhaltsangabe

Die Baumhexen bekommen alles raus! Was ist nur mit Baumhexe Robin los? In letzter Zeit flippt sie wegen jeder Kleinigkeit aus. Nach und nach finden Paolina und Sandra heraus, was dahinter steckt: Robins Mutter hat einen neuen Freund - und mit dem kommt Robin absolut nicht klar. Da wird nicht mehr für Robin gekocht, sondern für DEN. Da wird auf einmal nicht mehr über Klamotten gequatscht, sondern über Fußball. Und überhaupt - mit dem stimmt etwas nicht, so komisch wie er sich benimmt! Ganz klar: Ein Fall für die Baumhexen! Die Erfolgsautorin Nina Schindler schildert treffsicher und mit viel Humor die Sorgen und Nöte von Kindern. Und das nächste Abenteuer der Mädchenbande lässt nicht lange auf sich warten!

 Rezension

Kaum haben die Freundinnen Paolina, Sandra und Robin den Baumhexen-Club gegründet, stehen sie vor einer schwierigen Mission. Die kesse Robin, die ihr Berlinerisch in Bremen noch nicht verlernt hat, ist unglücklich über Leon, den neuen Freund ihrer Mutter Sanne. Leon ist Robin nicht nur als Konkurrent um ihre Mutter unwillkommen, sie fühlt sich von ihm verdrängt. Als Robin ihren Kummer den anderen Baumhexen berichtet, beschließen alle 3 Leon zu beschatten, um mehr über ihn zu erfahren. Paolina übernimmt die gefährliche Aufgabe der Verfolgung. Mutig folgt sie Leon nach einer Nacht bei Robins Mutter – und stößt nicht nur auf seine Wohnung, sondern gleich noch auf seine Lebensgefährtin. Zwischen Robin und ihrer Mutter kracht es gewaltig, sodass Robin ausbüchst und heimlich im Club-Baumhaus übernachtet. Die Versöhnung folgt aber umgehend und als kleiner Trost für Sanne findet sie in Paolinas Mutter eine Freundin.

Die gelungene Fortsetzung ist lebensnah und lebendig erzählt, mehr von den patenten Baumhexen ist zu erwarten. Für Leserinnen – auch als Neueinstieg -  gerne empfohlen.

ekz-Informationsdienst

[Keine Beschreibung eingegeben] 

Was ist nur mit der Baumhexe Robin los? In letzter Zeit flippt sie wegen jeder Kleinigkeit aus. Nach und nach finden Paolina und Sandra heraus, was dahinter steckt: Robins Mutter hat einen neuen Freund – und mit dem kommt Robin absolut nicht klar. Da wird plötzlich nicht mehr für Robin gekocht, sondern für „den“. Da wird auf einmal nicht mehr über Klamotten gequatscht, sondern über Fußball. Und überhaupt – mit dem stimmt etwas nicht, so komisch wie er sich benimmt! Ganz klar: ein Fall für die Baumhexen!

Nach „Der Baumhexen-Club“ ist dies der zweite Band der Reihe der Autorin Nina Schindler. Weitere Abenteuer der Mädchenbande werden nicht lange auf sich warten lassen.

Westfalenpost


zurück

designed by: digitalkontor